Mensaverbindung Fergenhansia


Speiseplan für Donnerstag, den 12.04.2007

Posted in Mensabezogenes von Wolfram Siebeck - April 11, 2007

Stamm I: Serbische Bohnensuppe, Linsen und Spätzle (S), Saitenwürstchen
Stamm II: Serbische Bohnensuppe, Apfelstrudel (V) mit Vanillesoße, Obst
Wahl: € 2,00 Chinesische Fischpfanne (F); € 2,20 Putensteak mit pikanter Soße (G);
Broccoli, Glasnudeln, Pommes frites, Blattsalat aus Bio-Anbau, Maissalat, Mango-Mousse-Dessert
Eintopf: Rigatoni (V) mit Tomatensoße, Salat

Advertisements

7 Antworten to 'Speiseplan für Donnerstag, den 12.04.2007'

Subscribe to comments with RSS oder TrackBack to 'Speiseplan für Donnerstag, den 12.04.2007'.

  1. connaisseur said,

    Achtung! Die obigen Angaben sind falsch!
    Am Donnerstag gibt es Spagetti „Bolognese“. Linsen und Spätzle gab es nämlich heute.
    Don’t trust the Studentenwerk!

  2. wanda(B) said,

    Diese Schweine. Wenn die unserem Bub Connaiseur noch einmal so einen Streich spielen, müssen wir ihn verteidigen und die fertig machen. Anfangen würde ich mit den harten Brocken an der Salattheke (die machen sicher auch das Layout).

  3. fraulehrerin said,

    Oje, alles gerät eaus den Fugen! So wies aussieht, werde ich heute mal kommen…und ich weiß noch nicht, ob ich Spaghetti möchte oder ob vielleicht zusammen mit Wanda(B) den Kampf an der Salattheke aufnehmen werde…

  4. wanda(B) said,

    ahh, wie schön frau lehrerin. ich brauche nämlich unbedingt unterstüztung von magisch-schwarzhaarigen frauen damit mein plan funktioniert.

  5. connaisseur said,

    Serbische Bohnensuppe: war sehr geschmackvoll, aber etwas bohnenarm und leider völlig brötchenlos (das gabs nämlich „früher“ immer dazu). Der Apfelstrudel (V) mit Vanillesoße war bis zum Platzen mit gut durcherwärmtenj und teils auch leicht karamellisierten Apfelstückchen gefüllt, die sich dann beim Anschneiden über das halbe Tablett ergossen. Die Hülle hätte gern etwas knuspriger und blättriger sein können und die Vanillesoße etwas mehr oder vanilliger.
    Die Verkostung des Organgen-Obstes steht zur Stunde noch aus. Visuell recht ansprechend.

  6. wanda(B) said,

    Serbische Bohnensuppe. Wär ich nicht so gedankenlos, hätte ich mir zu meinem Salat als warme Beilage nicht den völlig zerkochten und jenseitigen Broccoli gekauft, sondern einfach eine Suppe stibizt. Das wäre leckerer und füllender gewesen.
    p.s. Auch wenn es mich selber nicht betrifft. torzdem: Gestern ist ja unangenehm aufgefallen, dass es zu dem Hamburger Kroketten statt Pommes gab. Heute aber gab es zu der chinesischen Fischpfanne statt den im Menü versprochenen Glasnudeln Spätzle. Also wirklich liebe Mensa – das geht zu weit.
    (Meine Vermutung: so sollte der letzte Spirit, der Herr Wu noch geblieben ist, für immer und ewig geborchen werden.)

  7. connaisseur said,

    Habe gerade die Orange gegessen. War gut.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: