Mensaverbindung Fergenhansia


Speiseplan für Donnerstag, den 23.08.07

Posted in Mensabezogenes von Wolfram Siebeck - August 22, 2007

Kaltschale
Stamm I: Hacksteak (S/R), Zigeunersoße, Teigwaren
Stamm II: Rösti mit Ratatouille (V), Bunter Salat
Eintopf: Ravioli (S) mit Tomatensoße, Salat

Advertisements

11 Antworten to 'Speiseplan für Donnerstag, den 23.08.07'

Subscribe to comments with RSS oder TrackBack to 'Speiseplan für Donnerstag, den 23.08.07'.

  1. Eusebia said,

    Was ich heute mache, steht nämlich hier:

    Erstens gibt es – pfui Deibel! – Röstis.

    Zweitens werde ich mich um 13.00 Uhr am Institut für Politikwissenschaften einfinden, um BuS Karnikarin dort von ihrer vier(!)stündigen Klausur abzuholen, mit der sie wiederum ihre Karriere vorantreiben wird bzw. in diesem Moment bereits vorantreibt. Wer sie also mit uns (einige gibt es schon, die mitmachen) überraschen will, sollte statt in die Ekelmensa lieber zu uns kommen. Wir gehen danach auch noch irgendwo nett essen. Wahrscheinlich. Vielleicht.

    Tablett gegen die Wand, BuB E.

  2. wanda(B) said,

    Oh je. Kommt dann überhaupt jemand in die Mensa oder werde ich ganz alleine da stehen?? In ängstlicher Erwartung. Gustavo Dumdidel

  3. Niiils said,

    Ich kann leider arbeitsbedingt nicht kommen, aber bitte übermittelt doch meine besten Grüße an Karni!

  4. Euseppl said,

    Das werde ich tun! In einer Stunde.

    Ich hoffe, daß Du, Niiils, einen feinen Arbeitstag hast, und Du, Wand Ab, jemanden zum Essen findest.

    Ja, BuB E.

  5. wanda(B) said,

    oh. ich auch. sonst komme ich vielleicht noch zu euch. habe aber leider nicht so viel zeit. natürlich auch das allerbeste an karni. ich zweifele jeodch nicht, dass sie es diesen politikwissenschaftlern aufs beste besorgen wird.

  6. moebel said,

    ach so, ich kann auch nicht zum gerade stattfindenden (oder auch nicht) essen kommen. bin mit den filmtagemädels verabredet, höhö.

    morgen geht es bei mir auch nciht, oh weih.

  7. wanda(B) said,

    ich war so alleine. sooooooooooooo alleine. ich bin jetzt so ausgeruht!?

  8. Fabian said,

    Ob noch jemandem außer mir aufgefallen ist, dass die „Rösti“ (auf die ich mich schon „gefreut“ hatte) ganz ordinäre und lätschige Kartoffelpuffer waren?


  9. nein nein, das waren schon „rösti“. ich habe nämlich letzte woche kartoffelpuffer gewählt, die sich kaum von kartoffelbrei unterschieden.

  10. Euseppl said,

    Außerdem sind Kartoffelpuffer in der Mensa immer mit Apfelmus vermantscht, während Röstis einfach eklig sind…


  11. Das Apfelmus dagegen war kross und knusprig, weil der mantschige Apfelanteil sich mit dem Puffermantsch amalgamiert hatte. Ich fand das gut. Und denjenigen, die das unansehnlich finden, sei gesagt, dass es als „Eintopf“ verkauft wurde. Und da kann man bitte keine so hohen Ansprüche für das mitessende Auge stellen wie bei den Tablett-Bandmenüs.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: