Mensaverbindung Fergenhansia


In Absentia

Posted in 1 von wandab - Juni 16, 2008

Herr Siebeck weilt zurzeit in der Mongolei um dort für Frau Anne Will Recherchen zum Thema Perserteppiche: Erlösung oder Ersatz? durchzuführen. Deswegen hier der Speiseplan durch die schlechten Funkverbindungen des Großchinesischen Reichs hindurch und natürlich mutig der Zensur trotzend:

Cully Wuscht, Pom Fri..-tes (Rest nicht überliefert)

Gemüsestludel Türkei (1111001101110)

Huhn Cordon Bleu (Vogelseuchengefahr), Lindelloulade

Beilagen Zensiert!

Advertisements

2 Antworten to 'In Absentia'

Subscribe to comments with RSS oder TrackBack to 'In Absentia'.

  1. Eusebia said,

    Bäh!


  2. genau so ist es. aber ich werde nach einem umweg über kirgis und die anderen stan-länder anfang juli zurücksein und neue rezepte für die mensaküche mitbringen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: